Casino Bonus Programme im Vergleich

Viele online Casinos versuchen neue Kunden mit besonderen Bonusprogrammen zu locken und diese dann langfristig an sich zu binden. Doch sollte man lieber zweimal hinschauen, bevor man sich zu unüberlegten Taten verleiten lässt. Bei einigen Internetseiten ist es relativ leicht durchschaubar, dass es sich wahrscheinlich um unseriöse Angebote handelt. Angeblich ohne jeglichen Einsatz werden oftmals Geldbeträge im drei- oder vierstelligen Bereich angepriesen. In solchen Fällen kann man jedoch getrost weiterklicken, denn gute und ernsthaft gemeinte Angebote gibt es inzwischen glücklicherweise zu Genüge.

Achten Sie auf die Einschränkungen beim Neukundenbonus!

Ein Bonus für Neukunden wird meistens in Form eines Guthabens gewährt. So kann man mit dem Spielen beginnen, ohne selbst größere Einsätze wagen zu müssen. Aber auch Stammkunden werden für ihre Treue belohnt. Dies erfolgt ebenfalls über Boni oder Promotionen. Diese Angaben werden generell gewährt und hängen in den seltensten Fällen von dem eigentlichen Spiel ab. Wird beim EuroKing online Video Poker ein bestimmter Betrag angekündigt, gilt der gleiche oftmals auch für andere Spiele wie Roulette oder weitere Kartenspiele. Die Höhe der Boni wird dem Einsatz entsprechend kalkuliert. Das erfolgt entweder über ein Matching, das heißt bei 30 Euro Einsatz wird ein Bonus in Höhe von ebenfalls 30 Euro gutgeschrieben.

Casino Bonus Programme

Andere Betreiber von online Casinos bevorzugen dagegen bestimmte Festbeträge. Kurzes Rechenbeispiel: Bei Einsätzen zwischen 10 und 50 Euro werden hierbei pauschal etwa 50 Euro als Bonus gewährt. Was zunächst vielleicht etwas verwirrend erscheint, erklärt sich später beim eigentlichen Spiel fast von selbst. In guten Casinos wird man auch immer auf dem Laufenden über Promotionen gehalten, so dass man sogar in diesem Bereich, ab und zu ein Schnäppchen machen kann.